Informationspflichten

1. Identität des Verkäufers
Rottler GmbH
Viktualienmarkt 9-11
80331 München
Telefon: 0049 (0) 89 / 266136
Fax: 0049 (0) 8106 / 236590
Email: rottler-gmbh@muenchenmail.de

2. Wesentliche Merkmale der angebotenen Waren
Die wesentlichen Merkmale der angebotenen Waren entnehmen Sie bitte aus den jeweiligen Produktbeschreibungen der einzelnen Angebote.

3. Zustandekommen des Vertrages, Einzelheiten zum Vertragsschluss und Korrekturmöglichkeiten
(1) Die Beschreibung der einzelnen Produkte im Onlineshop stellt kein rechtlich verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages von der Rottler GmbH dar, sondern lediglich einen unverbindlichen Onlinekatalog, der Sie zur Abgabe eines Angebots auffordert (invitatio ad offerendum).
(2) Sie können aus dem Sortiment der Rottler GmbH unter dem Menüpunkt „Artikel“ und sodann in den jeweiligen Unterkategorien Produkte aus dem Onlinekatalog auswählen. Durch Anklicken des Links „Detailansicht“ beim jeweiligen Produkt gelangen Sie auf die jeweilige Artikelbeschreibung. In der Artikelübersicht und auf der jeweiligen Produktseite haben Sie die Möglichkeit Ihre Auswahl durch Anklicken des Buttons „In den Warenkorb“ in einem sog. Warenkorb sammeln; auf der Produktseite habe Sie zusätzlich die Möglichkeit, eine bestimmte Anzahl des Produktes einzugeben. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons „Warenkorb" in der oberen Navigationsleiste unverbindlich ansehen. Die einzelnen Produkte im Warenkorb können Sie jederzeit durch Anklicken des Symbols „[x]“ am Zeilenende nach dem Produkt in der Spalte „Löschen“ wieder aus dem Warenkorb entfernen. Weiter haben Sie die Möglichkeit, die Anzahl der Produkte zu ändern oder weiter einzukaufen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie bitte den Button „Zur Kasse". Im nachfolgenden Prozess haben Sie unter dem Punkt „Adresse und Lieferung“ die Möglichkeit, Ihre Rechnungs- und Adressdaten einzugeben und ggf. eine abweichende Lieferadresse anzugeben. Durch Klicken des Buttons „Bestellung fortsetzen“ gelangen Sie zum nächsten Schritt. Hier können Sie unter dem Punkt „Zahlung und Lieferart“ Ihre gewünschte Zahlungsmethode (derzeit nur Vorkasse per Überweisung) auswählen. Durch Klicken des Buttons „Bestellung fortsetzen“ gelangen Sie zum nächsten Schritt. Hier wird Ihnen am Ende des Bestellprozesses unter dem Punkt „Übersicht“ noch einmal Ihre gesamte Bestellung mit allen eingegebenen Daten gezeigt. Während des Bestellvorgangs können Sie Ihre Eingaben jederzeit durch Anklicken des Buttons „zurück“ in Ihrem Browser oder auf der Webseite korrigieren und/oder verändern. Den Bestellvorgang können Sie jederzeit abbrechen oder durch Anklicken des Buttons " Kaufen " ausführen. Durch Anklicken des Buttons „Kaufen“ geben Sie einen verbindlichen Antrag zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab. Hierzu ist erforderlich, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Rottler GmbH, sowie die Belehrung über das gesetzliche Widerrufsrecht gelesen haben und dies durch Setzen der Häkchen bestätigen und akzeptieren.
(3) Sofern Sie erst nach dem Absenden der Bestellung bemerken, dass sich in Ihrer Bestellung ein Fehler eingeschlichen hat (z.B. falsche Bestellmenge, Adresse, etc.), so schicken Sie bitte eine email an rottler-gmbh@muenchenmail.de oder kontaktieren Sie uns telefonisch und wir nehmen gerne die jeweilige Korrektur für Sie vor.
(4) Nach Eingang der Bestellung auf dem Server der Rottler GmbH erhalten Sie eine automatische Bestellbestätigung über den Eingang Ihrer Bestellung per email zugesendet. Hierin ist die Bestellung nochmals vollständig aufgeführt. Diese email enthält nochmals die AGB sowie die Widerrufsbelehrung in Textform, die Sie beide über die Funktion "Drucken" ausdrucken können. Die automatische Empfangsbestätigung bestätigt hierbei lediglich den Eingang der Bestellung bei der Rottler GmbH und stellt keine Annahme ihres Antrages dar.
(5) Nach Bestelleingang ist die Rottler GmbH berechtigt, Ihr Angebot innerhalb von 7 Tagen durch Zusendung einer Auftrags- oder Auslieferungsbestätigung per email oder durch tatsächliches Versenden der Warenlieferung Ihr Angebot anzunehmen. Nach Ablauf dieser Frist gilt das Angebot als abgelehnt, sodass kein Kaufvertrag zustande kommt.

4. Verfügbarkeit und Lieferung der Ware
(1) Sämtliche Waren im Onlineshop sind auf Lager und sofort lieferbar. Die Auslieferung erfolgt innerhalb 3-4 Tagen. Der Fristlauf beginnt hierbei bei der Zahlungsart „Vorkasse“ mit Zahlungseingang bei der Rottler GmbH.
(2) Die Lieferung der Ware erfolgt innerhalb Deutschlands und auf Anfrage in weitere europäische Länder. Die Einzelheiten hinsichtlich Lieferländer und -kosten entnehmen Sie bitte dem Link „Versandkosten“ in der Fußzeile.

5. Gesamtpreis der Ware
Der in der Produktbeschreibung bzw. im Kassenbereich angegebene Preis beinhaltet die jeweils gültige gesetzliche Umsatzsteuer und versteht sich zzgl. der Versandkosten.
Die Versandkosten sind im Kassenbereich gesondert aufgeführt und jederzeit unter dem Link „Versandkosten“ in der Fußzeile oder der jeweiligen Produktbeschreibung einsehbar.

6. Einzelheiten hinsichtlich der Zahlung
(1) Die Bezahlung der bestellten Waren kann zum jetzigen Zeitpunkt nur mittels Überweisung per Vorkasse erfolgen.
(2) Bei Auswahl der Zahlungsart „Vorkasse“ nennt Ihnen die Rottler GmbH alle Zahlungsinformationen und die Bankverbindung nochmals in der Bestellbestätigung. Die Bankverbindung können Sie auch dem Impressum entnehmen.

7. Gewährleistung und Garantie
Die Gewährleistung bestimmt sich nach den gesetzlichen Regelungen. Eine darüberhinausgehende Garantie wird von der Rottler GmbH nicht gewährt.

8. Kundendienst
Bei allen Fragen oder Problemen im Zusammenhang mit Produkten der Rottler GmbH oder Ihrem Einkauf in unserem Onlineshop können Sie sich gerne an uns wenden. Die verschiedenen Kontaktmöglichkeiten (Telefon, Fax, Email, Post) können Sie unter dem Link „Impressum „ in der Fußzeile einsehen.

9. Datenspeicherung
Der Vertragstext wird im Computersystem der Rottler GmbH elektronisch gespeichert und im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten auch über die Vertragsabwicklung hinaus aufbewahrt. Sie erhalten jederzeit gerne Auskunft über Ihre gespeicherten Daten. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz können Sie unter dem Link „Datenschutzerklärung“ in der Fußzeile einsehen.

10. Vertragssprache
Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist deutsch.